Dolce Vita am Bodensee…

Gerne sind wir – Folkeboot FG 503 „Hans Hinnik von Finkwarder“ mit Uli Nagel-Hurm, Kathrin Petri und Ecki Hurm – der Einladung der Kressbronner Folkebötler gefolgt und haben uns am Freitag, 09.08.2019 auf den Weg gemacht. Es ist doch eine Ecke zu segeln von der Mainau nach Kressbronn. Und dieser Törn hatte es in sich. Wir haben mehr oder weniger alles durchlebt, was die Wetterküche so zu bieten hat: Sonnenschein mit und ohne Flauten, Regen mit Wind, Regen ohne Wind… grandios war es allemal.
Unser Törn ging über Meersburg mit Übernachtung nach Langenargen – schnell was zum Grillen besorgt – und dann nach Kressbronn. Wir fragten uns bei der Hafeneinfahrt in Kressbronn noch, wo es eigentlich hin geht und schon kam uns freundlich winkend Oli entgegen, der uns ein freies Plätzchen zuwies und herzlich in Empfang nahm. Vielen Dank dafür.

Wir wurden als ‚Newcomer‘ sehr herzlich von den Folkebötlern aufgenommen, durften beim Grillen am Abend viele nette Leute kennenlernen und interessante Gespräche führen.

Vielen Dank an alle und bis auf ein nächstes Mal.

Ecki Hurm, FG 503

Leave a Reply