Neue Rundmail – mit der Einladung zum ‚Dolce Vita‘

  • Liebe Seglerinnen und Segler,
    dieser Sommer, mit bisher erträglichen Temperaturen und abwechslungsreichem Wetter, macht mir grosse Freude! Ich hoffe, euch auch!

Und hurrah: Es findet wieder einmal ein organisierter Anlass statt! Unser ursprünglich auf den Juli geplantes Dolce Vita Treffen wird nun am 15./16. August durchgeführt. Wir treffen uns im Hafen Bregenz-Supersbach und dürfen am Nachmittag um 16.00 Uhr an einer Backstage-Führung der Festspielbühne Bregenz teilnehmen. Geplant ist um 15.30 Uhr am Hafen loszulaufen. Einziger Wertmutstropfen: Ihr müsst während der rund einstündigen Führung eine Maske tragen.  Bitte nehmt sicherheitshalber selber eine Maske mit, denn ich kann nicht garantieren, dass vor der Führung eine abgegeben wird. Ich danke Helmut Freuis herzlich für die Organisation dieses Dolce Vita Treffens! Beachtet bitte die Einladung und die Anmeldefrist im Anhang.

Wie die aktiven Regatta-Segler bereits wissen, kann die Obersee Pokal Regatta vor Kressbronn aufgrund der Pandemie-Vorschriften nicht durchgeführt werden. Durchgeführt wird nach heutigem Stand jedoch die Konstanzer Schlusslicht Regatta am Wochenende vom 3./4. Oktober. Unser Regattawart Gerhard Kunze wird den Regatta-Seglern zu einem späteren Zeitpunkt weitere Informationen dazu zukommen lassen.

Von zwei Seglern im Alter um die 50, habe ich die Anfrage erhalten, ob sie sich an einer Eignergemeinschaft beteiligen könnten, vorzugsweise an einem Folkeboot am Bodensee-Südufer oder im Raum Konstanz. Bitte meldet euch bei mir, falls ihr eine solche Möglichkeit in Betracht zieht, oder jemanden kennt, den wir anfragen könnten.

Nachdem ich vergangene Woche mehrheitlich den Westteil des Sees erkundet habe, werde ich am Montag nochmals in See stechen. Euch allen wünsche ich erholsame Ferientage! Geniesst die Schönheiten eurer Umgebung und dass alles etwas langsamer geht. Das darf auch mal sein!

Yvonne Begré,
Obfrau der Folkeboot Flotte Bodensee