3. Newsletter zur IDM 2017: neue Infos

Liebe Folkeboot-Segler,

die Vorbereitungen für die Internationale Deutschen Meisterschaft am Bodensee entwickeln sich fort. Wir können Euch wieder einige neue Informationen und nützliche Hinweise bereit stellen.

Das Wichtigste: Die Ausschreibung ist veröffentlicht und es kann jetzt gemeldet werden unter http://www.folke-bodensee.de/idm-lindau/ oder http://www.lsc.de/ kommt Ihr direkt zur Ausschreibung und auf das Meldeportal.Es gibt eine Staffelmeldegebühr, wer früh dran ist bekommt Rabatt. Meldeschluss ist der 13.8.2017. Es gibt keine Teilnehmerbegrenzung.

Crewbörse:
Wer gerne kommen würde, aber ein Vorschoter fehlt, der kann sich an den LSC wenden. Lukas Hummler (Tel. 0171 – 800 17 22) kann auf Anfrage eventuell Segler aus der LSC-Jugend vermitteln.

Urlaub:
Vorzeitig anreisende Boote sollten sich frühzeitig beim LSC wegen eines Liegeplatzes anmelden.
Ebenfalls bei Lukas Hummler (Tel. 0171 – 800 17 22).

Unterkünfte:
Es gibt noch freie Unterkünfte in der Segelschule, direkt neben dem Club auf dem Hafengelände. Sie sind für die IDM reserviert. Dort gibt es 1  2-Bett und 2  8-Bett-Zimmer. Einfache Ausstattung. Preis p. Pers: 20,-€/ Nacht (ohne Frühstück). Frühstücken kann man im Clubrestaurant nebenan. Kontakt: kontakt@bodensee-yachtschule.de
Es sind auch noch Ferienwohnungen frei unter: http://www.triflinger-lindau.de/ oder http://www.zumgrauenwolf.de/.
Eventuell ist auch die Ferienwohnung 4 km von der Insel noch zu haben www.fewo-rechtsteiner.de, Telefon: (+49) 8382 6049321.

Wir freuen uns auf Euch!

Infos Flotte Bodensee: Elly Kaspar, Telefon +49(0)7528/920204, elly.kaspar@t-online.de

Leave a Reply